6. Kongress FrankfurtRheinMain baut!

05.06.2024, KongressCenter Bad Homburg

„Schlusslicht Wohnungsbau? – Nein, lasst Taten sprechen!“

FrankfurtRheinMain baut! geht am Mittwoch, 05. Juni 2024 in die nächste Runde. Der Immobilienkongress findet im KongressCenter Bad Homburg statt.

FrankfurtRheinMain baut! ist der wichtigste wohnungswirtschaftliche Kongress in Hessen. Nur hier kommen einmal jährlich Entscheider aus Unternehmen, Kommunen, Land und Bund zusammen. Wie auf der Expo Real tauschen sich Bauträger und Projektentwickler mit Bürgermeistern, Landräten, Bau- und Planungsdezernenten aus. Als Aussteller oder Sponsor finden Sie hier das Potenzial für beste Businesskontakte.

Keynotes:

Kaweh Mansoori

Hessischer Minister

Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Wohnen und ländlichen Raum

Prof. Lars P. Feld

Immobilienweiser

Beauftragter des Bundesministers der Finanzen für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung, Direktor Walter Eucken Institut e.V.

Zusätzlich zu den Keynotes vom hessischen Minister Kaweh Mansoori und Professor Lars P. Feld erhalten Sie bei weiteren Vorträgen und Diskussionen tiefe Einblicke und neue Informationen zu Themen rund um den Wohnungsbau, die Energieversorgung und deren Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, dem Programm und der Anmeldung finden Sie unten.

Hier können Sie sich den Programmflyer als PDF herunterladen.

08:30 Uhr: Registrierung und Begrüßungskaffee in der Ausstellung

09:00 Uhr: Eröffnung der Ausstellung und Rundgang mit den Veranstaltern

09:30 Uhr: Begrüßung und moderiertes Auftaktgespräch mit den Veranstaltern

09:45 Uhr: Grußwort

Alexander Hetjes, Oberbürgermeister Bad Homburg

10:00 Uhr: Keynote 1

Kaweh Mansoori, Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Wohnen und ländlichen Raum

10:30 Uhr: Keynote 2 

Prof. Dr. Dr. h.c. Lars P. Feld, Persönlicher Beauftragter des Bundesministers der Finanzen für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung und Direktor, Walter Eucken Institut e.V., Immobilienweiser

11.15 Uhr: Kaffeepause in der Ausstellung

11.45 Uhr: Podiumsdiskussion:

Drei plus vier: „Wohnungsbau – wer löst den gordischen Knoten?“

Prof. Dr. Gwechenberger, Planungsdezernent Frankfurt
Martina Feldmayer, MdL Hessen, Bündnis 90/Die Grünen
Heiko Kasseckert, MdL Hessen, Wohnungspolitischer Sprecher CDU

diskutieren mit:

Claudia Jäger, Verbandsdirektorin, Regionalverband FrankfurtRheinMain
Gerald Lipka, BFW Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland
Dr. Tausendpfund, Vorstand VdW südwest

Ulrich Caspar, Präsident der IHK Frankfurt am Main

Fachkommentare im Rahmen der Diskussion von: Prof. Dr. Dr. h.c. Lars P. Feld

Moderation: Detlef Hans Franke

12:45 Uhr: Mittagspause in der Ausstellung

13:45 Uhr: Impulse:

Nachhaltig und kostenoptimiert bauen: Praktische Lösungen für den Wohnungsbau

Christian Seitz, Bürgermeister Kriftel, Holzmodulbauweise und Franz
Jirasek, Geschäftsführer Gewobau
Christian Wedler, Geschäftsführer GWH Bauprojekte GmbH, Serielles Sanieren im Bestand
Eva-Maria Schumacher, Leitung Bauaufsicht Offenbach
Fachkommentare im Rahmen der Diskussion von Paul Fay, LEA

14:45 Uhr: Praxisnahe Diskussion der Referenten mit dem Publikum

Moderation: Christopher Martin

15:00 Uhr: Kaffeepause in der Ausstellung

15:30 Uhr: Impulse:

Lösungsbeispiele „Kommunale Wärmeplanung und Energieversorgung“

Donald Badoux, Bereichsleiter Abwärme Technologien – Rechenzentren, EVO-AG
Dr. Béla Waldhauser,  CEC Telehouse und Marc Gasper, Stadt Frankfurt am Main
Paul Fay, LEA
Alexander Sauer, Stadtwerke Marburg GmbH mit Harald Rapp, AGFW

16:45 Uhr: Praxisnahe Diskussion der Referenten mit dem Publikum

Moderation: Christopher Martin

17:00 Uhr: Ausklang

Gerade in wirtschaftlich anspruchsvollen Zeiten ist es wichtig, sein Unternehmen zu präsentieren. Ein Sponsoring bei FrankfurtRheinMain baut! 2024 bietet Ihnen diese Möglichkeit. Der Kongress gehört zu den wichtigsten immobilienwirtschaftlichen Veranstaltungen in Hessen. Hier kommen Entscheider der Immobilienwirtschaft und Politik mit Bürgermeistern, Bau- und Planungsdezernenten regionaler Städte zusammen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Lassen Sie uns über die vielfältigen Möglichkeiten Ihrer Mitwirkung bei diesem Kongress sprechen, persönlich, telefonisch oder in einem Video-Call.

Melden Sie sich gerne unter sabrina.mueller@fup-kommunikation.de

Kongressbüro

FuP Kommunikations-Management GmbH
Sabrina Müller
Am Dachsberg 198, 60435 Frankfurt am Main,
Tel.: 069 / 95 43 16 26, Fax: 069 / 95 43 16 25
E-Mail: sabrina.mueller@fup-kommunikation.de

Veranstalter

Regionalverband FrankfurtRheinMain
Poststraße 16
60329 Frankfurt am Main

BFW Landesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen
Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.
Kaiserstraße 35
60329 Frankfurt am Main

VdW südwest
Verband der Südwestdeutschen Wohnungswirtschaft e.V.
Franklinstraße 62
60486 Frankfurt am Main

Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main

Anmeldung

Veranstaltungsort

KongressCenter Bad Homburg
Louisenstraße 58
61348 Bad Homburg von der Höhe

Navigationsadresse für die öffentliche
Tiefgarage des KongressCenters:
Zufahrt über: Ludwigstr. 3 oder Schwedenpfad 4
61348 Bad Homburg von der Höhe

Datenschutzerklärung, AGB und Veranstaltungshinweise

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und die AGB zur FrankfurtRheinMain baut! 2024.

Hier finden Sie die Veranstaltungshinweise.

Veranstalter: